Sonderaktion

Lukrative Barzuschüsse vom Staat!

Jetzt bis zu 50 % Ihrer Investitionssummen sichern
in Kooperation mit: Voeste Kollegen
contact-rem-capital
Alexander Mrosek Projektleiter bei REM CAPITAL AG
Nicht mehr verfügbar

Als Mediziner gibt es eine Reihe an Fördermöglichkeiten. Diese sind bei vielen Ärzten allerdings noch eine unterschätzte Option und bei über 3.500 möglichen Fördermöglichkeiten muss der passende Geldtopf zudem erst einmal gefunden werden.

Angesichts der vielen lukrativen Möglichkeiten sollte jeder Arzt prüfen, welche Fördermöglichkeiten und Zuschüsse ihm zustehen – denn es winken Barzuschüsse von bis zu 50 % Ihrer Investitionssummen.

In Kooperation mit unserem Partner REM CAPITAL AG bieten wir Ihnen eine Gratisberatung und zeigen Ihnen Ihr persönliches Förderpotential auf. Die Gratisberatungen sind auf 30 Anfragen limitiert. Sichern Sie sich also noch heute einen der wenigen Plätze und holen Sie sich bis zu 50 % Ihrer Investitionssummen vom Staat zurück.

So funktioniert es

1
1

Gratisberatung buchen (Dauer ca. 30 Minuten)

2
2

Unser Partner REM CAPITAL AG setzt sich für eine Terminvereinbarung mit Ihnen in Verbindung

3
3

Der Experte zeigt Ihnen Ihre individuellen Fördermöglichkeiten auf

In welchen Bereichen Fördermöglichkeiten bestehen

Praxisinvestitionen

Expansion

Renovierung

Erweiterung

Investitionen in medizinische Geräte

Personal

Immobilieninvestitionen

Ärztehäuser/ Praxis

Energetische Sanierung von Immobilien

Private Immobilien

Denkmalschutz

Altersgerechtes Wohnen

Studentenwohnheime

Digitalisierung

Einführung neuer EDV

Umstellung auf eine papierlose Praxis

Einführung von medienbruchfreien Prozessen

Einführung von digitalisierten Workflows

Investition in die IKT Sicherheit

Beispiele aus der Praxis

Immobilieninvestitionen

Neubau eines Ärztehauses

Entwicklung und Realisierung eines modernen Ärztehauses mit verschiedensten Einzelhandel- und Gastronomieeinheiten sowie Wohnungen.

Darlehen

10 Mio. €

Zuschüsse i.H.v.

1,5 Mio. €

Monetärer Gesamtvorteil

2,25 Mio. €

Digitalisierung

Praxisdigitalisierung

Einführung einer neuen IT Landschaft mit dem Ziel, Prozesse zu digitalisieren und zu standardisieren - “papierlose Praxis”. Zusätzliche Aufstockung der Informations- und Telekommunikationstechnik (IKT).

Investitionssumme

60.000 €

Barzuschuss i.H.v

30.000 €

Nicht mehr verfügbar