• shield 100% objektiv und unabhängig
  • shield 100% kostenlose Beratung und Vermittlung
  • shield 100% DSGVO-konform
Steuerberatung

Praxisübernahme: Was ist eine Zahnarztpraxis wert?

Wenn Sie eine Praxis übernehmen wollen, bewegt sich der Kaufpreis in der Regel zwischen dem, was Sie als Käufer bereit sind zu zahlen und dem, was der Verkäufer verlangt. Das ist Verhandlungssache. Um jedoch mit einer konkreten Vorstellung in Kaufpreisverhandlungen einsteigen zu können, benötigen Sie schon eine objektive Wertbestimmung. 

Prof. Dr. Johannes Georg Bischoff
6 min Lesezeit Aug. 2021
LinkedIn Facebook

Behandlungsstuhl-Zahnarztpraxis


Die klassischen Bewertungsmethoden orientieren sich am Substanzwert, am Kapitalwert (Ertragswert- und Discounted-Cash-Flow-Verfahren) oder am Marktwert, wobei die jeweiligen Ergebnisse stark voneinander abweichen können.

Die Ärztekammermethode

Zuletzt 2008 hat die Ärztekammer Hinweise zur Bewertung von Arztpraxen veröffentlicht, denen eine ertragswertorientierte Methode unter Berücksichtigung der Kosten zugrunde liegt. Nach dieser „Ärztekammermethode“ hängt der Wert der Praxis von der Einrichtung und von den übertragbaren Praxiseinnahmen und -ausgaben, also vom Praxisgewinn, ab. 

Tipp: Ein Gefühl für den Praxiswert 

Liegen Ihnen schon Zahlen einer Praxis vor, die Sie vielleicht übernehmen wollen? Dann überschlagen Sie doch einfach schon einmal den Praxiswert nach dieser Methode mit dem kostenlosen Praxiswertrechner (https://www.bischoffundpartner.de/praxiswertrechner.aspx). 

„Investorenmethode“

Mit Eintritt von Investoren in den Zahnärztemarkt haben sich zunehmend moderne Bewertungsverfahren etabliert. Sie leiten den Wert einer Zahnarztpraxis aus dem nachhaltigen Gewinn ab, von dem ein fiktives Gehalt für den bisherigen Praxisinhaber abgezogen wird. Die in der Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR) enthaltenen Abschreibungen und Zinsen für Finanzierungen werden hinzugerechnet. Dieser korrigierte Gewinn wird mit einem Vervielfältiger (genannt: Multiple) multipliziert. Die Einrichtung ist in dieser Bewertung enthalten. 

Nach dieser Methode kommt man für ertragsstarke Praxen zu deutlich höheren Werten als nach der Ärztekammermethode. Bei ertragsschwachen Praxen ist es umgekehrt.

* Wert inkl. Einrichtung, Geräte, „normaler Forderungsbestand“. Den Wert mindern noch zu übernehmende Verbindlichkeiten und Rückstellungen. 

Wie ermitteln Zahnärzte Ihren Gewinn?

Zahnärzte ermitteln ihren Gewinn durch EÜR (Einnahmen – Ausgaben = Gewinn). Um die Ertragslage realistisch einschätzen zu können, sollten Sie zumindest die Entwicklung der Praxiseinnahmen (also dem tatsächlich zugeflossenen Geld auf dem Konto) mit der Entwicklung der abgerechneten Leistungen laut Praxissoftware abgleichen. Lassen Sie sich auch Infos aus den Patientenakten zusammenfassen: Sind die Patienten durchtherapiert? Wie ist der Altersdurchschnitt? Sind Patienten und Abgeber durch persönliche Beziehungen besonders verbunden? Ist der Auftritt der Praxis (z.B. in den sozialen Medien) besonders stark auf den Praxisinhaber fokussiert?

Bei guten Praxen konkurrieren Sie mit dem Investor, dessen Kaufinteresse und Bereitschaft, einen hohen Preis zu zahlen, mit zunehmender Ertragsstärke einer Praxis wächst. Dagegen lohnt sich die Übernahme einer ertragsschwachen Praxis zu einem niedrigen Preis nur, wenn Sie sich völlig sicher sind, die Ertragslage nachhaltig steigern zu können (Gewinn pro Jahr mindestens 180 T€ im Westen, 140 T€ im Osten erreichen können).

Wenn Sie eine realistische Preisvorstellung benötigen, sind Sie gut beraten, sich an einen erfahrenen Sachverständigen zu wenden. Mit einem realistischen Marktwert einer Praxis gehen Sie informierter, sicherer und mit besseren Aussichten in ein Praxisübernahmegespräch.

Kostenfreie Webinarreihe zum Thema „Praxisgründung“ 

Eine eigene Praxis zu führen bedeutet frei und unabhängig arbeiten zu dürfen. Der Schritt in die Selbstständigkeit ist immer groß und oftmals mit vielen Fragen und anfänglichen Herausforderungen verbunden. Die kostenfreie Webinarreihe für Gründer von unserem Anbieter „Prof. Dr. Bischoff und Partner“ bietet Ihnen praxisnahes Wissen von Experten, damit Sie alle Ihre Fragen zum Thema Praxisgründung oder -übernahme klären können.

Prof. Dr. Johannes Georg Bischoff

Prof. Dr. Bischoff & Partner

Prof. Dr. Johannes G. Bischoff ist Steuerberater und geschäftsführender Mehrheitsgesellschafter von Prof. Dr. Bischoff und Partner AG®, Steuerberatungsgesellschaft für Zahnärzte in Köln, Chemnitz und Berlin. Das Unternehmen betreut bundesweit mehr als 1.000 Zahnärzte in steuerlichen, rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen. Prof. Bischoff lehrt Controlling an der Bergischen Universität Wuppertal und hat mit Studierenden das Steuerungsinstrument PraxisNavigation® entwickelt. Dabei handelt es sich um einen Bericht, der komplexe Fragestellungen der Praxis anhand leicht verständlicher Grafiken abbildet - eine zuverlässige Grundlage für unternehmerische Entscheidungen.

Univiva Angebote

Was brauchen Sie für Ihre Praxis?

Auf univiva erhalten Sie mit wenigen Klicks Angebote von geprüften und bewerteten Anbietern.

Jetzt Anbieter finden
check icon Kostenlos
check icon Objektiv
check icon Sicher

Unser Webinarangebot

Wissen rund um den Praxisalltag

Zum Webinarangebot
Steuerberatung

Praxisübernahme: Was ist eine Zahnarztpraxis wert?

Wenn Sie eine Praxis übernehmen wollen, bewegt sich der Kaufpreis in der Regel zwischen dem, was Sie als Käufer bereit sind zu zahlen und dem, was der Verkäufer verlangt. Das ist Verhandlungssache. Um jedoch mit einer konkreten Vorstellung in Kaufpreisverhandlungen einsteigen zu können, benötigen Sie schon eine objektive Wertbestimmung. 

Prof. Dr. Johannes Georg Bischoff
6 min Lesezeit Aug. 2021
LinkedIn Facebook

Behandlungsstuhl-Zahnarztpraxis


Die klassischen Bewertungsmethoden orientieren sich am Substanzwert, am Kapitalwert (Ertragswert- und Discounted-Cash-Flow-Verfahren) oder am Marktwert, wobei die jeweiligen Ergebnisse stark voneinander abweichen können.

Die Ärztekammermethode

Zuletzt 2008 hat die Ärztekammer Hinweise zur Bewertung von Arztpraxen veröffentlicht, denen eine ertragswertorientierte Methode unter Berücksichtigung der Kosten zugrunde liegt. Nach dieser „Ärztekammermethode“ hängt der Wert der Praxis von der Einrichtung und von den übertragbaren Praxiseinnahmen und -ausgaben, also vom Praxisgewinn, ab. 

Tipp: Ein Gefühl für den Praxiswert 

Liegen Ihnen schon Zahlen einer Praxis vor, die Sie vielleicht übernehmen wollen? Dann überschlagen Sie doch einfach schon einmal den Praxiswert nach dieser Methode mit dem kostenlosen Praxiswertrechner (https://www.bischoffundpartner.de/praxiswertrechner.aspx). 

„Investorenmethode“

Mit Eintritt von Investoren in den Zahnärztemarkt haben sich zunehmend moderne Bewertungsverfahren etabliert. Sie leiten den Wert einer Zahnarztpraxis aus dem nachhaltigen Gewinn ab, von dem ein fiktives Gehalt für den bisherigen Praxisinhaber abgezogen wird. Die in der Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR) enthaltenen Abschreibungen und Zinsen für Finanzierungen werden hinzugerechnet. Dieser korrigierte Gewinn wird mit einem Vervielfältiger (genannt: Multiple) multipliziert. Die Einrichtung ist in dieser Bewertung enthalten. 

Nach dieser Methode kommt man für ertragsstarke Praxen zu deutlich höheren Werten als nach der Ärztekammermethode. Bei ertragsschwachen Praxen ist es umgekehrt.

* Wert inkl. Einrichtung, Geräte, „normaler Forderungsbestand“. Den Wert mindern noch zu übernehmende Verbindlichkeiten und Rückstellungen. 

Wie ermitteln Zahnärzte Ihren Gewinn?

Zahnärzte ermitteln ihren Gewinn durch EÜR (Einnahmen – Ausgaben = Gewinn). Um die Ertragslage realistisch einschätzen zu können, sollten Sie zumindest die Entwicklung der Praxiseinnahmen (also dem tatsächlich zugeflossenen Geld auf dem Konto) mit der Entwicklung der abgerechneten Leistungen laut Praxissoftware abgleichen. Lassen Sie sich auch Infos aus den Patientenakten zusammenfassen: Sind die Patienten durchtherapiert? Wie ist der Altersdurchschnitt? Sind Patienten und Abgeber durch persönliche Beziehungen besonders verbunden? Ist der Auftritt der Praxis (z.B. in den sozialen Medien) besonders stark auf den Praxisinhaber fokussiert?

Bei guten Praxen konkurrieren Sie mit dem Investor, dessen Kaufinteresse und Bereitschaft, einen hohen Preis zu zahlen, mit zunehmender Ertragsstärke einer Praxis wächst. Dagegen lohnt sich die Übernahme einer ertragsschwachen Praxis zu einem niedrigen Preis nur, wenn Sie sich völlig sicher sind, die Ertragslage nachhaltig steigern zu können (Gewinn pro Jahr mindestens 180 T€ im Westen, 140 T€ im Osten erreichen können).

Wenn Sie eine realistische Preisvorstellung benötigen, sind Sie gut beraten, sich an einen erfahrenen Sachverständigen zu wenden. Mit einem realistischen Marktwert einer Praxis gehen Sie informierter, sicherer und mit besseren Aussichten in ein Praxisübernahmegespräch.

Kostenfreie Webinarreihe zum Thema „Praxisgründung“ 

Eine eigene Praxis zu führen bedeutet frei und unabhängig arbeiten zu dürfen. Der Schritt in die Selbstständigkeit ist immer groß und oftmals mit vielen Fragen und anfänglichen Herausforderungen verbunden. Die kostenfreie Webinarreihe für Gründer von unserem Anbieter „Prof. Dr. Bischoff und Partner“ bietet Ihnen praxisnahes Wissen von Experten, damit Sie alle Ihre Fragen zum Thema Praxisgründung oder -übernahme klären können.

Prof. Dr. Johannes Georg Bischoff

Prof. Dr. Bischoff & Partner

Prof. Dr. Johannes G. Bischoff ist Steuerberater und geschäftsführender Mehrheitsgesellschafter von Prof. Dr. Bischoff und Partner AG®, Steuerberatungsgesellschaft für Zahnärzte in Köln, Chemnitz und Berlin. Das Unternehmen betreut bundesweit mehr als 1.000 Zahnärzte in steuerlichen, rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen. Prof. Bischoff lehrt Controlling an der Bergischen Universität Wuppertal und hat mit Studierenden das Steuerungsinstrument PraxisNavigation® entwickelt. Dabei handelt es sich um einen Bericht, der komplexe Fragestellungen der Praxis anhand leicht verständlicher Grafiken abbildet - eine zuverlässige Grundlage für unternehmerische Entscheidungen.

Univiva Angebote

Was brauchen Sie für Ihre Praxis?

Auf univiva erhalten Sie mit wenigen Klicks Angebote von geprüften und bewerteten Anbietern.

Jetzt Anbieter finden
check icon Kostenlos
check icon Objektiv
check icon Sicher

Unser Webinarangebot

Wissen rund um den Praxisalltag

Zum Webinarangebot