hero hero offer
In wenigen Schritten zur unverbindlichen Empfehlung im Bereich Video

In welcher Fachrichtung arbeiten Sie?

shield
100% objektiv und unabhängig
100% kostenlose Beratung und Vermittlung
100% DSGVO-konform
creator
univiva Magazin & Nadja Alin Jung
5 min Lesezeit

Einsatzmöglichkeiten von Videos im Praxismarketing

Im Rahmen von Praxismarketing spielen Videos als Kommunikationstool eine zunehmend wichtigere Rolle. Hochwertige Videos hinterlassen einen professionellen, qualitativen und modernen Eindruck beim Patienten oder anderen Besucher Ihrer Praxis oder Webseite. Die Arten von Videos sind ebenso vielfältig wie die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten. Im Folgenden möchten wir Ihnen daher einen kurzen Überblick zu diesem Thema geben.

Warum Videos für das Praxismarketing nutzen?

An einer professionellen Außendarstellung der Praxis im WWW führt kein Weg mehr vorbei. Zu einer gelungenen Website, die Sie und Ihre Praxis repräsentiert und das Zeug dazu hat, Neupatienten zu generieren, gehören selbstverständlich informativer Content sowie emotional ansprechende Bilder. Aber haben Sie schon einmal über den Einsatz von Videos nachgedacht? Videos sind persönlicher und ausdrucksstark und runden Ihre Homepage ab. Sie können Videos für verschiedene Zwecke nutzen, wie z.B. zur Team- oder Praxisvorstellung. Nicht nur auf Ihrer Homepage können Videos zum Einsatz kommen. Auch in Ihren sozialen Netzwerken können Videos genutzt werden. Verfügen Sie über Bildschirme in der Arztpraxis, z.B. im Wartezimmer, können auch hier Ihre Videos eingesetzt werden. Die Nutzungsmöglichkeiten sind vielfältig und eins steht fest – mit guten Videos treten Sie professionell und modern auf und bleiben bei Ihren Patienten nachhaltig im Gedächtnis!

Videoarten

Um mit Ihrem Onlineauftritt positiv aufzufallen, ist ein Imagevideo der Praxis optimal geeignet. Hier können Sie sich potenziellen Neupatienten vorab vorstellen und ihnen erste Einblicke in die Praxis geben. Weitere Optionen sind das Experten- und das Patienteninterview, die sich vor allem dafür eignen, Ihren Patienten komplexe Behandlungen oder Zuzahlerleistungen bzw. IGeL (individuelle Gesundheitsleistungen) im Video näherzubringen. All diesen Formaten ist eines gemeinsam: Sie sollten professionell gedreht werden und einen hochwertigen Eindruck vermitteln.

Das Imagevideo

Der Klassiker: Ein Film, der Sie und die Praxis darstellt. Diese Form des Bewegtbildes eignet sich zum Beispiel optimal zum Einstieg in Ihre Webseite und kann gleich auf der Startseite eingebunden werden. Potenzielle Neupatienten, die online einen ersten Eindruck von der Praxis gewinnen möchten, werden begeistert sein! Schließlich präsentieren sich nicht viele Kollegen mit einem eigenen Praxisvideo. Nutzen Sie die Chance, Ihre modernen Räumlichkeiten zu zeigen, vor allem aber, die angenehme Atmosphäre in der Praxis und den Umgang im Team und mit den Patienten zu transportieren. Denn auch beim Thema Video gilt: Eine emotionale Ansprache ist das A&O.

Das Expertenvideo

Sie sind der Experte – erklären Sie Ihren Patienten daher online komplexe Eingriffe oder bringen Sie ihnen Ihre Behandlungsschwerpunkte näher. Noch viel besser als in informativen Websitetexten lässt sich auf diese Weise der Mehrwert einer Behandlung kommunizieren. Außerdem können Sie dazu beitragen, das Vertrauen zu stärken und präsentieren sich nicht nur auf fachlicher, sondern auch auf menschlicher Ebene.

Das Patientenvideo

Machen Sie Ihre Patienten zu Testimonials! Im Patienteninterview erklären nicht Sie als Experte einen bestimmten Eingriff, sondern Ihre Patienten. Dank seines authentischen und nahbaren Charakters kann dieses Format gerade zur Kommunikation spezieller Privatleistungen optimal genutzt werden. Denn wie könnten Vorteile und Ablauf einer Behandlung besser vermittelt werden als ganz auf Augenhöhe – von Patient zu Patient?

Holen Sie neue Mitarbeiter an Bord

Nicht nur Neupatienten, sondern auch qualifizierte Mitarbeiter können über Bewegtbild gewonnen werden. Drehen Sie ein Recruiting-Video, um Ihr Team zu verstärken! Dabei sollte die gute Stimmung innerhalb des Teams und der Team-Charakter im Fokus stehen. Auch Interview-Sequenzen mit Ihren Mitarbeitern können eingebunden werden – denn sie können am besten berichten, warum es sich lohnt, bei Ihnen zu arbeiten!

Organisation des Videodrehs

Wie bei einem Fotoshooting gilt auch für den Videodreh: Planen Sie im Voraus. Damit ein professionelles und hochwertiges Video entsteht, arbeiten Sie mit einem erfahrenen Filmteam zusammen. Halten Sie vorab genau fest, welche Szenen Sie drehen möchten und klären Sie diese im Vorfeld ab – nur der Profi kann am besten einschätzen, welcher Umfang realistisch umsetzbar ist.

Damit sich alle Mitwirkenden vor der Kamera wohlfühlen, besprechen Sie den Ablauf im Vorfeld, stellen Sie sicher, dass zum Beispiel Interviewfragen vorab vorliegen und die Redebeiträge der Protagonisten abgesprochen sind. So gelingt der Drehtag und die Sequenzen sind zum Schluss im Kasten.

Einsatzmöglichkeiten

Sind alle Szenen gedreht, ist das Rohmaterial geschnitten und mit der passenden Musik unterlegt, können Ihre Videos zum Einsatz kommen! In erster Linie selbstverständlich auf der Praxiswebsite oder auch auf einer speziellen Seite für das Mitarbeiter Recruiting – je nach inhaltlichem Schwerpunkt.

Aber auch in den Sozialen Medien wie Facebook oder Instagram können Ausschnitte der Videos präsentiert werden. Und haben Sie schon einmal über einen praxiseigenen YouTube-Channel nachgedacht? Auch über diesen Weg können Sie Ihr Praxisvideo verbreiten.

Nicht zuletzt finden solche Videos auch Anwendung in der Praxis. Lassen Sie die Videos auf Bildschirmen am Empfang oder im Wartebereich ausstrahlen oder nutzen Sie diese während einer Sitzung, um Ihren Patienten Behandlungen oder Erfahrungen anderer Patienten aufzuzeigen.

Fazit

Die Patientenansprache via Bewegtbild ist in jedem Fall etwas ganz Besonderes. Verfügt Ihre Praxiswebseite bereits über ansprechendes Bildmaterial und verdient ein Upgrade, oder planen Sie eine besondere Kampagne – zur Neupatienten- oder Mitarbeitergewinnung – dann heißt es Action!

Sind Sie auf der Suche nach dem richtigen Partner beim Thema Videos für Praxismarketing, dann stellen Sie unverbindlich und kostenfrei eine Anfrage. Wir helfen Ihnen gerne!

Video
↑ Nach oben